Sicony gemeinsam mit dem Fraunhofer IGCV auf der Hannover Messe

Besuchen Sie uns auf der Hannover Messe 2017 am Stand C18 in der Halle 17

Auf der Hannover Messe präsentiert sich Sicony auf dem Stand des Fraunhofer IGCV. Dort werden neben der Sicony Plattform auch neue Lösungen aus den Arbeitsgebieten Energie- und Ressourceneffiziente Produktion, Additive Fertigung, Einbindung des Menschen in die Produktion, sowie Industrie 4.0.

Unter dem Leitthema »Produktion der Zukunft«  stellt der Fraunhofer-Verbund Produktion in diesem Jahr innovative Exponate vor, die die Themen »Einbindung von Industrie 4.0« und »Ressourceneffizienz in der Produktion und Logistik« fokussieren. Hauptaugenmerk liegt auf der Vernetzung von Sensoren, Robotik, Bearbeitungsmaschinen, des Menschen, regenerativer Energiequellen und IT-Systemen.

Beispiele hierfür zeigen die Forscher durch neue Formen der Produktionsorganisation ohne feste Verkettungen, in denen der Mensch eine größere Verantwortung übernimmt. Eine Smart-Glasses-Lösung bietet die Möglichkeit, Abläufe mit Zusatzinformationen darzustellen und somit Durchlaufzeiten und Fehlerraten zu senken. Das Exponat für Fahr- und Pickassistenz im intelligenten Logistikraum präsentiert die schnelle und sichere Bewegung großer Lasten im natürlichen Bewegungsablauf. Mit dem »HyBlade« ist es Forschern gelungen, Rotorblätter von Windkraftanlagen wirtschaftlich aus Metallblechen zu fertigen und energieeffizient einzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.